Regelkatalog

 

 

Das Wichtigste im Überblick:

 

Mit einem PES-Teil werden 10 Saisons gespielt
(1 Saison =  4 Wochen Spielzeit + 1 Woche Transferzeit)

 

Ligensystem

 

6 Ligen zu je 14 Teams (Hin- und Rückspiel = 26 Spiele)
Aufsteiger: Platz 1-3
Absteiger: Platz 10-12
Qualifikation zur Champions League:

- Liga 1-4 = Platz 1-3

- Liga 5+6 = Platz 1+2

Qualifikation zur Europa League:

- Liga 1-4 = Platz 4-8

- Liga 5+6 = Platz 3-8
Qualifikation zum Pokal: Wenn keine Strafe erhalten wurde

→ Es sind wöchentliche Fristen von ca. 6-10 Spielen einzuhalten

 

Finanzsystem

 

Kadergröße: 16-23 Spieler
Einnahmen:   

- Je besser die Endplatzierung, desto höher die Prämien
- CL, EL und Pokal bringen zusätzliche Prämien
- Sponsoren

- Spielberichte, News etc. bringen Prämien       
Ausgaben:
- Je stärker das Team, desto höher das Spielergehalt
- Je höher das Spielergehalt, desto höher die Steuern
- Strafen (durch Karten, verpasste Fristen, Unfair Play etc.)

→ Kontostand darf nach der Transferphase nicht im Minus sein

 

Transfersystem

 

Transfers: Möglich durch Kauf, Leihe, Auktion, Drafting, Scouting, Entlassung

→ Spieler muss min. 24 Stunden auf dem Markt sein, Angebot muss min. 12 Stunden bestehen (außer bei Auktionskäufen)

→ Spieler können bis zum Ende des TMs entlassen werden, allerdings kann auf Spieler, die später als 12h vor TM-Ende entlassen werden, nicht mehr geboten werden

 

Allgemeines

Voraussetzung, um in der NGK mitzuspielen, ist der Besitz einer PS4, das aktuelle PES, genügend Zeit sowie Lust und Flexibilität die Fristen einzuhalten. Zudem muss jeder Slack nutzen (dies ist neben der Homepage mit Forum unsere primäre Software zur Kommunikation untereinander). Für Vergehen und Nichteinhaltung der Regeln gibt es einen Strafenkatalog an den wir uns dann halten müssen. Es sollte aber im Interesse aller der Wunsch sein, straffrei durch die Saison zu gehen.

 

Lest euch die Regeln gut durch und haltet euch bitte daran. Dann werden wir alle eine Menge Spaß miteinander haben.

 

FairPlay / Verhalten in einer Onlineliga:

 

Wir sind eine Fun-Liga!

Hier spielen sehr starke, aber auch reine Hobby-Trainer, die in ihrer knappen Freizeit einfach ein bisschen daddeln wollen. Um uns allen den Spaß aufrecht zu erhalten und die schwächeren Trainer zu schützen, haben wir eine magische 7-Tore-Differenz Grenze. Wer seinen Gegner über die Maßen demütigen muss, hat das Prinzip unserer Liga nicht verstanden. Dann sind Spiele bei MyClub oder Rangliste die bessere Wahl. Die mehrgeschossenen Tore zählen nicht.

 

Des Weiteren sind Beleidigungen und Provokationen jeglicher Art zu unterlassen! Niemand verliert gerne und Siege sind nicht immer verdient. Trotzdem gilt: Gratuliert eurem Gegner nach dem Spiel und bleibt sportlich und fair. Nur so kann es klappen. Auch wenn es der unverdienteste Sieg ever war, denkt bitte immer daran, es ist nur ein Spiel.

 

Ereignen sich solche Vorfälle in WhatsApp- oder Slack-Gruppen, so ist dies durch den jeweiligen Gruppenadministrator an uns heran zu tragen. Denkt aber daran, dass dazu meistens immer zwei gehören. Verhaltet euch einfach so, wie ihr euch wünscht, dass man sich euch gegenüber auch verhält.

 

Extrem unfaire Spielweise, wie das Anwenden von Bugs (mögliche Bugs werden im Forum veröffentlicht und verboten). Extremes Zeitspiel ist ebenfalls zu unterlassen. Die Aufgabe des Spiel, drei Eigentore zu schießen oder soviele rote Karten zu bekommen, sodass das Spiel abgebrochen wird, ist ebenfalls verboten. Spielt das Spiel immer zu Ende und meldet den Grund für euren Frust nach dem Spiel einem Admin (mit "das Spiel zu Ende spielen" ist gemeint, dass man nach dem Spiel in die Lobby zurückkehrt und nicht einfach die Playstation auszumacht, da der Gegner so aus dem Spiel fliegt).

Das absichtliche Schießen von Eigentoren ist verboten. Werden dem Admin Team per Video solche Tore zugesandt, wird eine Fair Play Strafe ausgesprochen.

 

Ein zweiter Account ist nicht erlaubt. Wir haben technische Möglichkeiten, um Zweitaccounts zu erkennen.

 

Diese Fehlverhalten können abweichend zum Strafenkatalog zum Ausschluss aus der Liga führen! Wir wünschen uns, dass diese Auflistung einfach nur ein Beitrag im Regelwerk ist, und wir niemals von solchen Vorfällen innerhalb der NGK erfahren und dadurch handeln müssen.

 

 

Anmeldung / Abmeldung / Aussetzen / Teamtausch / Teamwechsel

 

Generell hat in der NGK jeder Trainer die Möglichkeit auf einen Teamwechsel. Die verschiedenen Einzelfälle erläutern wir etwas weiter unten.

 

Übernimmt ein Trainer einen Verein, so werden die vom Vorgänger gespielten Spiele übernommen. Es besteht eine Möglichkeit, die Spiele neu zu spielen – wenn der neue Trainer und der Trainer, der die Spiele wiederholen möchte damit einverstanden sind und die restliche Saisondauer es realistisch erlaubt. Nicht jeder Trainer schafft in einer Woche 10-20 Spiele.

 

Ein Wechsel aus einer oberen Liga in eine untere Liga hat zur Konsequenz, dass man in der neuen Saison nur die Hälfte der Punkte in die ewige Tabelle gutgeschrieben bekommt.

 

Jeder Trainer, der in einem PES-Teil sein Team nicht wechselt, bekommt am Ende des Jahres 30 Punkte für die ewige Tabelle gutgeschrieben (Diese Punkte kommen in die Formel des aktuellen Jahres mit rein).

 

 

Hier die möglichen Konstellationen für einen Teamwechsel:

 

 

Ein Team wird während der Saison trainerlos:

 

Verlässt ein Mitglied die NGK im laufenden Saisonbetrieb (ab der 1. Frist)

 

- werden alle gespielten Spiele des Teams 0:1 gewertet

- steigt das Team eine Liga tiefer ab

- wird die Bilanz auf den Zustand "Sponsorenwahl" zurückgesetzt

- behalten die getätigten Leihen ihre Gültigkeit für die laufende Saison

- wird das Team zur Bewerbung ausgeschrieben

 

Bei der Bewerbung gelten folgende Bedingungen:

 

- das Team wird zunächst für aktive Trainer ausgeschrieben

- das neue Traineramt beginnt zur Transferphase. Somit muss die Saison zuerst mit dem alten Team beendet werden.

- das dadurch frei werdende Traineramt wird ebenfalls ausgeschrieben und beginnt zur Transferphase

 

Bewirbt sich kein aktiver Trainer, bekommt ein Trainer von der Warteliste den Zuschlag:

 

- Eine Teilnahme am Pokal wird gestattet

- Beginn des Traineramts ist für komplett neue NGK-Trainer zum Saisonstart. Neue "alte" Trainer starten zur Transferphase.

 

Abmeldung eines Trainers mitten in der Saison:

 

Meldet sich ein Trainer mitten in der Saison ab ohne alle Spiele gespielt zu haben, so wird er für das gesamte aktuelle PES Jahr gesperrt. Eine Anmeldung/Wiederaufnahme ist dann nicht mehr möglich.

 

Abmeldung, mit in einer gewissen Zeit später wieder Neuanmeldung:

 

Hat ein Trainer im Laufe des Jahres sein Beisein in der NGK ordnungsgemäß beendet, so kann er sich gerne wieder anmelden. Diese Ab- und Anmeldung zählt allerdings als ein Teamwechsel und ist somit nur einmal möglich.

 

Aussetzen:

 

Es gibt im Leben Situationen, die einen nicht spielen lassen. Das reale Leben geht in der Regel auch vor, dennoch müssen wir hier auch an den Ligabetrieb denken. In Ausnahmefällen kann ein Trainer eine Saison aussetzen. Das bedeutet - Das Team wird eingefroren und für eine Saison aus der Liga genommen. Die mögliche erspielte Europapokalteilnahme verfällt und wird nach unten hin weiter gegeben. Der Kontostand wird ebenfalls eingefroren und die Teilnahme am Transfermarkt wird ausgesetzt.

 

Das Adminteam entscheidet im Einzelfall ob ein Aussetzen oder eine Abmeldung sinnvoller ist. Bei einem Aussetzen zur letzten Saison entscheidet ebenfalls das Adminteam, ob dadurch noch ein Anspruch auf einen Startplatz zum neuen PES-Teil erhalten bleibt.

 

Ein Aussetzen ist einem Teamtausch oder Teamwechsel gleich zu setzen.

 

Teamtausch - untereinander:

 

Ein Teamtausch ist immer nur zum Ende einer Saison möglich. Hierfür müsst ihr einen Tauschpartner finden. Ein Teamtausch zählt ebenfalls als ein Teamwechsel.

 

- bei einem Teamtausch, der zu Saisonbeginn stattfindet, dürfen keine Verhandlungen mit dem Ex-Verein in der nächsten Transferphase geführt werden

- bei einem Teamtausch, der vor einer Transferphase stattfindet, dürfen keine Verhandlungen mit dem Ex-Verein in der aktuellen und in der nächsten Transferphase geführt werden.

 

freie Teams

 

Frei gewordene Teams werden zuerst für 24 Stunden zur Bewerbung innerhalb der Liga freigegeben.

Bei mehreren Bewerbern wenden wir folgendes Ranking an:

 

- Einhaltung der Bewerbungsfrist

- Identifikation

- aktuelle Aktivität (min. 10% Unterschied bei gespielten Spielen in Bezug auf alle Saisonspiele)

- redaktionelle Aktivität

- Zugehörigkeit zur NGK (am Stück, also seit letzter Anmeldung)

- aktuelle Strafpunkte

 

Die Gesamtschau aller Punkte führt zu der Entscheidung, wer das Team übernehmen darf.

 

Sollte sich niemand auf das Team bewerben, wird es für den freien Markt freigeben. Das bedeutet, dass ein bewährter Trainer aus der Newcomerliga oder von der Warteliste die Chance bekommt.

 

Das Adminteam hat die Möglichkeit einen Teamwechsel zu verbieten, wenn z.B. der Trainer bereits ein Team durch sein Verhalten zerstört hat.

 

Teamtausch - Vereinswechsel

 

Tauscht ein Trainer sein Team mit einem noch unbesetzten Team, so bleibt er in derselben Liga. Der Trainer startet mit einem 20-Mann-Kader sowie dem Stadion und Kontostand des alten Teams zu Saisonstart ohne Teilnahme an der Transferphase. Es werden also im Endeffekt die Spieler und das Team ausgetauscht - der Rest bleibt so wie er ist. Ein solcher Wechsel muss immer eng mit den Admins abgestimmt und durch diese genehmigt werden! (Obige Regel können im Einzelfall auch angepasst werden (Trainer hat Verein zugrunde gewirtschaftet, startet mit Minus, etc.)

 

Ligensystem

Spieleinstellungen:

 

Schwierigkeit: Superstar

Spielzeit: 10 Minuten

Zeitlimit: normal / lang

Verletzungen: Heimteam bestimmt

Tagesform: Heimteam bestimmt

Motivation: Heimteam bestimmt

Balltyp: Heimteam bestimmt

 

Es wird empfohlen in der Liga Hin- und Rückspiel gleich hintereinander zu machen.

 

Ligabetrieb

 

Liga:

 

Gespielt wird aktuell mit 5 Ligen. In jeder Liga spielen 10-16 Mannschaften um die Meisterschaft und um Auf- und Abstieg. Gespielt wird mit Hin- und Rückspiel.

 

Die ersten drei Vereine steiegn auf und die letzten drei Vereine steigen ab. Sollte es für die aktuelle Saison eine andere Regelung geben, dann wird dies im Forum unter "Wichtige Ankündigungen" bekannt gegeben!

 

Bei Punkt- und Tordifferenzgleichheit zählen die mehr geschossenen Tore. Sollte dieser auch gleich sein zählt der direkte Vergleich.

 

 

Die Platzierung für die Qualifikation für den internationalen Wettbewerb setzen sich wie folgt zusammen:

 

Liga 1: Die ersten 4 Teams qualifizieren sich für die Championsleague. Die Plätze 5 und 6 spielen in der Europaleague.

Liga 2 und 3: Die ersten 3 Teams qualifizieren sich für die Championsleague. Die Plätze 4 - 6 spielen in der Europaleague.

Liga 4 und 5: Die ersten 3 Teams qualifizieren sich für die Championsleague. Die Plätze 4 - 7 spielen in der Europaleague.

 

Sollte sich daran etwas ändern, wird dies vor Saisonbeginn bekannt gegeben. Fällt ein Team aus einem bestimmten Grund raus, so rückt aus der betroffenen Liga der Nächstplatzierte nach.

 

 

 

Newcomerliga:

 

In der Newcomerliga haben neue Trainer die Möglichkeit sich zu behaupten. So können neue Trainer und auch wir sehen, ob es passt und das Abenteuer NGK unter einem guten Stern steht.

 

Bei einer höheren Anzahl an Mitgliedern auf der Warteliste, wird eine Newcomerliga gestartet.

- Diese wird analog zur 5. Liga eingerichtet, findet allerdings ohne Transfers, CL/EL und Auf- und Abstieg statt. Eine Pokalteilnahme ist erlaubt!

- Es können nur Teams gewählt werden, die in der NGK noch ohne Trainer sind.

- Für die anderen Trainer ist es nicht möglich aus den Teams der Newcomerliga zu draften/scouten.

- Bei Aufnahme in die regulären Ligen kann der Newcomer entscheiden, ob er das frei gewordene Team übernimmt oder sein Team behält.

- Prämien, Gehaltskosten etc. werden berechnet, damit ein nahtloser Übergang in den regulären Spielbetrieb möglich ist (nur bei Aufrücken bis zum 1. TM).

- Bei frei gewordenen Plätzen in den regulären Ligen nehmen Newcomer diese Plätze ein. Hierbei werden diejenigen zuerst gewählt, die sich durch besonders hohe Aktivität und Engagement ausgezeichnet haben (Anzahl der gespielten Spiele, Spielberichte, News, Einbindung in die NGK).

 

Sind zu wenig Teams für die Newcomerliga vorhanden, so gibt es eine Warteliste

 

Pokalbetrieb

 

Die ausstehenden Runden werden so schnell wie möglich nach der entsprechenden Frist gelost und im Forum unter Auslosung bekannt gegeben.

 

Champions League / Europa League:

 

Die Gruppenphase wird ohne Setzliste frei gelost. Im anschließenden Viertelfinale spielen der 1. der Gruppe A gegen den 2. der Gruppe B. Der 1. der Gruppe B spielt gegen den 2. der Gruppe A. Mit den Gruppen C und D wird genauso verfahren. Das Halbfinale wird dann wieder frei gelost.

 

Gespielt wird in 4 Gruppen mit je 4 Teams. Es wird mit Hin- und Rückspiel gespielt.

 

Bei Punktgleichheit zweier Teams zählt nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich. Bei Punktgleichheit von drei Mannschaften fertigt man eine separate Tabelle an, in der nur die direkten Begegnungen der fraglichen Mannschaften berücksichtigt werden. Führt dies zu keinem Ergebnis, zählt das Torverhältnis der direkten Begegnungen. Als letztes Mittel greift die bessere Tordifferenz aus allen Spielen.

 

Die besten 2 Teams jeder Gruppe qualifizieren sich dann für das Viertelfinale. Gespielt wird im KO-System mit Hin- und Rückspiel.

 

Bei Gleichheit zählt das Torverhältnis bzw. die Auswärtstore. Sollten auch diese gleich sein entscheidet ein Entscheidungsspiel über das Weiterkommen.

 

Im Finale wird nur ein Finalspiel mit Verlängerung und Elfmeterschießen gespielt.

 

Das Finalspiel zählt in der Bilanz nicht als Heimspiel.

 

Pokal:

 

Im Pokal werden alle Runden per Losverfahren ausgelost.

 

Für den Pokal qualifizieren sich alle Trainer, die in der abgelaufenen Saison keine Strafe erhalten haben und mehr als die Hälfte der Ligaspiele absolviert haben.

 

Trainer, die vor der neuen Saison in die NGK einsteigen können erst im darauffolgenden Jahr im Pokal spielen. Gespielt wird im Ko System. Das Team aus der unteren Liga hat Heimrecht.

 

Die Torschützen werden bereits schon ab Runde 1 in die Wertung für den Torschützenkönig genommen.

 

Die Pokalspiele werden alle mit Verlängerung und Elfmeterschießen gespielt.

 

Das Finalspiel zählt in der Bilanz nicht als Heimspiel.

 

 

Best of NGK Cup
System: KO (Losverfahren)
EIN SPIEL!
Teilnehmer: 8
Meister Liga 1 - 5
Champions League Sieger
Europa League Sieger
Pokalsieger

Sollte ein oder mehrere Teams 2 bzw 3. von den oben genannten Titeln holen rutschen folgende Teams in der Reihenfolge nach:
1. Meister Liga 6
2. Beste Abwehr aller Ligen (Durchschnitt)
3. CL Finalist
4. EL Finalist
5. Pokal Finalist

Prämien:

keine Stadioneinnahmen 

Sieger = 5 Mios
Finalist = 3 Mios
Halbfinalisten = 2 Mios

Runden & Fristen:
Viertelfinale (2. Frist)
Halbfinale (3. Frist)
Finale (4. Frist)

 

 

Spiele gegen Verwandte:

 

Sollte man in der gleichen Liga auf Verwandte oder Freunde treffen, die man bereits vor Eintritt der NGK persönlich kannte, müssen diese Spiele innerhalb der ersten beiden Fristen gespielt werden, um eventuelle Spielschiebungen zu unterbinden. Sollte dies nicht möglich sein, muss dies im Forum bekannt gegeben werden.

Klärt das sicherheitshalber vor der Saison mit den Admins ab. Die betroffenen Konstellationen werden vor dem Beginn der ersten Saison im Forum bekannt gegeben und dementsprechend immer weiter angepasst. Eine Nichteinhaltung wird für beide Trainer mit 5 Mio bestraft. Zusätzlich werden die betroffenen Spiele nicht gewertet.

 

 

 

Ergebnismeldungen / Eintragen der Spielberichte

 

Jeder kann seine Spiele über "Mein Verein" selbser eintragen.

 

Einigt euch unbedingt vor dem Spiel, wer das von euch machen will / soll. Beide Trainer haben die Aufgabe, dass die Spielberichte unverzüglich und vollständig gemeldet werden. Die Regelungen "Sieger trägt ein" oder "Jeder sein Heimspiel" trefft ihr für eure persönliche Abstimmung. Friststrafen aufgrund gespielter, aber nicht eingetragener Spiele sind für beide Trainer zu erwarten und können im Strafmaß mit nicht gespielten Spielen gleichgesetzt werden. Beide Trainer haben außerdem die Pflicht die Spielberichte mit eigener Beteiligung auf Richtigkeit zu prüfen!

 

Beide Trainer haben die Pflicht das Spiel am Ende ordnungsgemäß zu beenden. Das bedeutet, dass man die PS4 erst ausmachen darf, wenn man sich im Spielraum befindet. Ein „Ich musste schnell weg“ wird nicht mehr geduldet und verstößt gegen die Fair-Play Regel. Es geht darum, dass sich beide Trainer die Spieldaten aufschreiben und sich evtl. Höhepunkte und Tore abspeichern können.

 

In dem Spielbericht müssen alle Torschützen, Vorlagengeber und Kartensünder angegeben werden. Wünschenswert ist zudem ein kleiner Spielbericht.

 

Best Practice ist es, nach dem Spiel schnell mit dem Handy die Tore, Karten, Statistik abzufotografieren. Dies dauert ca. 10 Sekunden und man hat alle wichtigen Daten. Ansonsten habt ihr bei Unklarheiten wenig Beweismöglichkeiten. Im Falle eines einseitigen Abbruchs, falls euer Gegner eine verbotene Spielweise anwendet oder falls es sonst irgendwelche Ungereimtheiten gibt, empfiehlt es sich ein Beweisvideo zu machen. Durch Drücken der "Share"-Taste und anschließend Viereck werden die letzten 15 Minuten nachträglich aufgezeichnet.

 

Bei einem Eigentor wird kein Torschütze eingetragen.

 

Bei einer gelben Karte und anschließend eine gelb/roten Karte, ist nur die gelb/rote Karte einzutragen.

 

Bei einer gelben Karte und anschließend eine glatte rote Karte, ist nur die rote Karte einzutragen.

 

Ihr solltet vor Spielbeginn die Aufstellung des Gegners kontrollieren. Sollte ein falscher Spieler eingesetzt werden, ist der Gegner darauf hinzuweisen. Macht ihr das nicht, kann es im Einzelfall sein, dass das Spiel nicht für euch gewertet wird. Fällt erst beim Eintragen auf, dass ein Spieler eingesetzt wurde, der sich nicht im Kader des Gegners befindet, ist dies unverzüglich einem Admin oder im Forum zu melden - um Diskussionen direkt im Keim zu ersticken am besten mit einem kurzen Screenshot.

 

Handelt es sich um ein Pokalspiel, das durch Elfmeterschiessen entschieden wurde, muss das Elfmeter-Ergebnis im Spielbericht selber erfasst werden und der Sieger trägt sich ein ein Tor mehr ein (ohne Torschützen). Beispiel: Nach Verlängerung steht es 2:2, das Elfmeterschießen gewinnt die Heimmannschaft = 3:2. Die Torschützen vom Elfmeterschießen sind nicht zu notieren.

 

Nehmt euch ein paar Minuten Zeit und kontrolliert euren Bericht bevor ihr auf speichern klickt nochmal. Ist das Ergebnis eingetragen, sind die Torschützen notiert, ist das richtige Spiel ausgewählt, etc.

 

Fehler in den Berichten könnt und müsst ihr selbst korrigieren. Dies kann immer nur derjenige machen, der das Spiel auch eingetragen hat.

 

Fristen, Abwesenheit und Spielausfall

 

Die gesamten Fristen einer Saison werden stets zum jeweiligen Saisonstart im Forum in dem Thema "Wichtige Ankündigungen" veröffentlicht. Zusätzlich ist immer die aktuell laufende Frist auf der Homepage einzusehen. Zweiteres ist ein Service, der ohne Gewähr ist, da er manuell gepflegt werden muss.

 

Generell geht aktuell jede Frist von Mittwoch 20 Uhr bis zum nächsten Mittwoch 20 Uhr. Abweichungen von dieser Regel auf Grund von situativen Ereignissen sind durchaus möglich, werden dann aber auch rechtzeitig im Forum veröffentlicht.

 

Die Ligafristen einzuhalten sind Grundvoraussetzung um in der NGK teilzunehmen!

 

Ist es einem Trainer nicht möglich eine Frist einzuhalten, so hat er im Forum die Möglichkeit rechtzeitig eine Abwesenheit bekannt zu geben. In dieser Abwesenheitsmeldung muss zwingend der komplette Zeitraum der Abwesenheit aufgeführt werden.

 

"Rechtzeitig" heißt in diesem Zusammenhang, dass die Abwesenheitsmeldung zu Beginn der Frist bekannt gegeben werden muss. Beispiel: Fristbeginn Freitag 20 Uhr -> Abwesenheitsmeldung bis spätestens Samstag 20 Uhr (24 Stunden)

 

Kann eine Verhinderung auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen (Krankheit, technische Probleme etc.) erst im Nachhinein bekannt gegeben werden, so wird immer im Einzelfall entschieden, ob diese Abwesenheit in Bezug auf eine mögliche Friststrafe anerkannt wird.

 

Hierbei ist dann immer der Zeitpunkt der Abwesenheitsmeldung in Verbindung mit der laufenden Frist sowie dem Grund der Verhinderung in Relation zu setzen. Um sicher zu gehen und Strafen zu vermeiden, solltet ihr euch am Anfang der Saison einen gewissen Puffer aufbauen.

 

Werden Ligafristen nicht eingehalten, dann werden die Friststrafen in dem Thema "Wertungen" nach Fristende öffentlich bekannt gegeben.

 

Wenn, wie oben beschrieben, eine Abwesenheitsmeldung rechtzeitig veröffentlicht wurde, wird demnach auch keine Friststrafe ausgesprochen. Sprecht längere Abwesenheiten aber immer zwingend mit einem Admin ab. Manchmal ist es sinnvoller eine Saison auszusetzen anstatt krampfhaft zu versuchen alle Spiele in wenigen Tagen zu absolvieren. Damit tut ihr weder den Admins, noch euren Trainerkollegen oder euch einen Gefallen.

 

Die Höhe und der Umfang der Friststrafe ist unter dem Punkt "Strafen" im Regelwerk einzusehen. Bekommt ein Trainer mehrere Friststrafen innerhalb eines PES-Teils, wird das Adminteam auch abweichend vom Strafenkatalog weitergehende Maßnahmen ergreifen.

 

Spielausfälle:

 

Spielausfälle sind ausschließlich für die Wertungen folgender Spiele relevant:

- KO-Spiele Pokal

- KO-Spiele Europa League

- KO-Spiele Champions League

- CL / EL - letzte Gruppenfrist

- Liga - letzte Frist einer Saison

 

Kommt ein Spiel nicht zu Stande, muss zwangsläufig zum Ende der jeweiligen Frist gewertet werden. Hierbei ist es zwingend notwendig, dass beide Trainer einen Spielausfall im Forum schildern. Bei einer genehmigten Fristverlängerung ist vom anderen beteiligten Trainer bis zur neuen Frist kein Spielausfall notwendig. Wenn eine Abwesenheit über das Saisonende hinaus besteht und dies mit den Admins besprochen wurde, entfällt für den Abwesenden die Pflicht einen Ausfall zu schreiben. Liegt kein Spielausfall vor, nimmt das sowohl Einfluss auf die Wertung als auch auf eine mögliche Friststrafe.

 

Wertungen:

 

Wertungen sollten in jedem Fall vermieden werden. Sie schaden dem Ligabetrieb und verfälschen die Tabelle erheblich.

 

Ligabetrieb:

 

Hier behält sich das Adminteam mehrere Wertungsmöglichkeiten vor. Es wird versucht die Wertung so zu gestalten, dass niemand benachteiligt wird. Dies ist leider nicht immer möglich. Sollte jemand weniger als die Hälfte seiner Spiele absolviert haben, wird alles gegen ihn gewertet und er wird zur neuen Saison aus der Liga genommen.

 

KO-System:

 

Auch hier behält sich das Adminteam mehrere Wertungsmöglichkeiten vor. Generell gilt, wer keinen Spielausfall schildert hat keinerlei Anspruch auf ein Weiterkommen. Es können auch beide ausscheiden oder in Ausnahmefällen beide weiterkommen.

 

Werden in den KO Runden komplette Spielpaarungen aus dem Turnier gewertet (z.B. weil beide keinen Spielausfall gepostet haben), so gilt für Runde 1 und 2: Es wird per Losverfahren ein bereits ausgeschiedenes Team eine Runde weiter gelost. Das Team muss für den jeweiligen Pokal berechtigt gewesen sein und darf bis zum Zeitpunkt der Losung keine Strafe erhalten haben. Auch darf ein solches Team nur einmal je Saison gezogen werden. Ab dem Achtelfinale gibt es eine automatische Fristverlängerung in der Regel um einen Tag (Abweichungen hiervon sind möglich. Davon unberührt bleibt eine eventuell ausgesprochene Friststrafe).

Kann das Spiel in dieser Frist nicht ausgetragen werden gibt es ein Freilos. Ein Freilos im Halbfinale führt zum Turniersieg des Siegers der anderen Partie. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass kein Halbfinale gespielt wird, gibt es nach der automatischen Fristverlängerung keine Möglichkeit mehr das Finale auszutragen und der Cup wird abgesagt.

 

Als Überblick dient folgendes Schema:

Runde 1 nicht gespielt » Los eines ausgeschiedenen aus Runde 1 in Runde 2

Runde 2 nicht gespielt » Los eines ausgeschiedenen (aus Runde 1+2) ins Achtelfinale

Achtelfinale nicht gespielt » Freilos fürs Viertelfinale

Viertelfinale nicht gespielt » Freilos fürs Halbfinale

Halbfinale nicht gespielt » Freilos fürs Finale

 

 

 

Kader / Gehälter

 

Mein Kader:

 

Alle starten mit einem 20-Mann-Kader. Dieser Kader ist von euch selbst zu wählen und im Forum unter "Kader" zu melden. Die Startkader auf der NGK-Seite zählen!

 

Bei den Topteams (ca. 10) muss der Trainer 1 - 4 Spieler aus dem Team entfernen und den Kader wieder auf 20 Mann auffüllen.

Der Trainer muss muss die zu entfernenden Spieler aus einer von den Admins vordefinierten Liste auswählen. Diese Liste enthält "gute" - "sehr gute" Spieler die entweder auf den Bank sitzen oder es auf einer Position eine Überbesetzung gibt.

Die betroffenen Teams und die zugehörigen Listen werden vor der Teamwahl veröffentlicht.

Diese Zwangsentlassungen werden im Laufe der Saisons als Auktionsspieler auf den Mark kommen.

 

 

 

Die Kaderbegrenzung beträgt ab der 2. Saison 16-23 Mann.

 

Alle Teams haben keine gesperrten Spieler!

 

Pro Spieler der noch aus dem Startteam stammt wird ein Betrag von 0,5 Mio gezahlt. Maximal jedoch 3 Mio (entspricht 6 Spielern).

  

Fakespieler:

 

Fake Spieler können nicht eingesetzt werden (keine Auktionen, Scouts und Aufnahme im Startteam).

 

 

geblockte Teams:

 

Nachdem die Teamwahl beendet ist und jeder Trainer ein Team hat, werden wir zwei bis drei Teams blockieren. Diese Teams befinden sich dann nicht in der NGK, und deren Spieler stehen nicht zum Scouten oder Draften zur Verfügung. Sie dienen dazu, dass ein neuer Trainer ein gutes Team zum Wechseln zur Verfügung hat, falls sein Team durch den Vorgänger zerstört wurde. Diese Teams werden im Forum bekannt gegeben. Ein Wechsel zu so einem Team kann aufgrund oben genannter Gründe durch das Adminteam abgelehnt werden.

 

Gehälter

 

Individuelle Spielergehälter:

 

Das Gehalt eines Spielers wird sich nicht mehr über die Gesamtstärke ableiten sondern an der individuellen Spielerstärke. Das Gehalt wird sich auf Grundlage von verschiedenen Kriterien berechnen und wird zugleich die stärkste Position des Spielers bei der Gehaltsberechnung berücksichtigen. Das Gehalt der Spieler wird vor der Teamwahl berechnet und kann eingesehen werden.

 

 

 

 

Teamgehalt:

 

Die Summe aller Spielergehälter ergibt das Teamgehalt. Anhand des Teamgehalts wird euer Team in einen sogenannten Topf eingeteilt. Weitere Details zu den Töpfen findet ihr unter Prämien.

 

Transfersystem

 

Standardmäßig hat jedes Team 10 Slots pro Transferphase zur Verfügung.

Jede Spielerbewegung kostet 1 Slot.

 

Zusätzlich hat man die Möglichkeit diese Slots durch erfolgreiche Challenges für eine Saison zu erhöhen.

 

Alle Spieler, die den Verein verlassen, müssen vorher mindestens 24 Stunden auf der Transferliste stehen. Alle Angebote müssen mindestens 12 Stunden bestehen, bevor man diese annehmen kann. Jeder Transfer muss über das in der Homepage eingebaute Transfersystem getätigt werden und ist somit für jeden anderen Trainer transparent einsehbar.

 

In jeder Transferphase darf zwischen 2 Teams nur 1 Trade gemacht werden (Auktionen ausgeschlossen, alle unten aufgeführten Möglichkeiten gelten als 1 Trade!)


- Leihe mit Gegenleihe
- Ausleihe
- Leihe
- 1:1 Tausch
- 1:1 Tausch + Geld
- Kauf
- Verkauf
- 1:2, 2:1, 3:3, 1:3 oder andere Kombinationen sind verboten! Es kann nur jeweils 1 Spieler pro Team im Trade verwickelt werden!

 

Ein Trade muss nicht zwingend in einem Deal untergebracht sein und kann auch in 2 Deals unterteilt werden (z.B. Deal 1 Kauf von Spieler von Team B, Deal 2 Verkauf von Spieler an Team B)

 

 

 

Transferphase

 

Der Transfermarkt öffnet direkt im Anschluss an die letzte Frist der jeweiligen Saison (i.d.R. Mittwoch, 20:00 Uhr) und dauert 7 Tage (Dienstag, 20:00 Uhr) Vorher ist es nicht erlaubt Spieler anzufragen und zu verhandeln. Der Missbrauch wird bestraft.

 

Ab Beginn der Frist hat jeder Trainer die Möglichkeit seine Transferliste zu erstellen. Die Transferliste kann von jedem anderen Trainer eingesehen werden und es können Angebote gemacht werden.

 

Bevor ein Deal gültig angenommen werden kann, muss der Spieler mindestens 24 Stunden auf der Liste stehen. Bei einer Änderung an der jeweiligen Transferliste beginnen die 24 Stunden von neu.

 

Ein Angebot muss, bevor es angenommen werden kann, 12 Stunden auf der Transferliste sichtbar sein.

 

Wichtig: Ein Spieler auf bzw. eine Änderung an der Transferliste kann deswegen bis spätestens montags 19:59 Uhr gemacht werden. Ein Angebot für einen Spieler kann bis spätestens dienstag 07:59 Uhr abgegeben werden.

 

Die Transferprüfer kontrollieren jeden Deal und behalten sich vor merkwürdige Deals zu verbieten. Transfers über mehrere Saisons hinweg sind ebenfalls verboten.

 

 

Von Konami gelöschte Spieler dürfen weder gescoutet, gedraftet, verliehen, verkauft oder sonst wie erworben werden. Wird ein Spieler aus dem Spiel gelöscht, so darf einzig der aktuelle Trainer von diesem Spieler entscheiden, ob er ihn im Team behält oder für das Zweifache Gehalt entlässt. Wird er entlassen, ist er nicht mehr zu erwerben!

 

Leihen:

 

Es dürfen alle Spieler geliehen und verliehen werden.

 

Die maximale Ablösesumme für ein Leihgeschäft ist das habe Gehalt des Spielers bzw. ein Leihtausch + maximale Differenz der Hälfte des Gehaltes. (Beispiel: Im Leihtausch sind Messi (10 Mio Gehalt) und Walcott (5 Mio Gehalt) enthalten. Dann darf die gezahlte Ablösesumme maximal nur 2,5 Mio sein.)

 

Eine Leihe gilt immer nur für eine Saison. Das Gehalt wird in der entsprechenden Saison vom leihenden Verein bezahlt (Beispiel: Real Madrid leiht sich Höwedes für 5 Mio von Schalke. Dann zahlt Real Madrid 5 Mio. Ablöse an Schalke und zusätzlich das Gehalt.)

 

Die sogenannte Kauf-Option ist in der NGK verboten! Spieler, die geliehen werden, müssen in der nächsten Saison völlig neu verhandelt werden. Niemand hat mehr einen Anspruch auf diesen Spieler. Absprachen wie "Du kannst den Spieler dann für x Mio kaufen" sind ungültig.

 

Ein Spieler darf von einem Verein nur einmal verliehen werden! (Beispiel: Trainer X verleiht in Saison 2 den Spieler Messi. Dann darf Trainer X den Spieler Messi nicht mehr im gesamten PES-Teil nicht mehr verleihen.) Wechselt der Spieler den Verein, dann darf er wieder 1 mal verliehen werden!

 


Kaufen:

 

 

Bei reinen Geldverkäufen soll der Höchstbietende auch den Zuschlag erhalten. Die begründbare Toleranzgrenze beträgt 10%. Ausnahmen sind Wechsel zu einem Ligakonkurrenten - Hier beträgt die Toleranzgrenze 30% (Beispiel: Aston Villa aus Liga 3 bietet Obasi an und bekommt von Newcastle aus Liga 2 ein Angebot über 10 Mio. Vom AS Rom aus Liga 3 kommt ein Angebot über 12 Mio. Jetzt kann Aston Villa das Angebot vom AS Rom ablehnen und an Newcastle verkaufen. Sollte AS Rom ein Angebot von 14 Mio abegeben, so muss Obasi auch an AS Rom verkauft werden).

 

Spieler dürfen nicht umsonst verkauft werden. Die Mindestverkaufsumme beträgt 1 Mio.

 

Scouten:


Ihr habt die Möglichkeit vor jeder Transferphase einen vereinslosen Spieler zu Scouten. Dieser Spieler darf nicht bereits in einem NGK-Team vertreten sein oder in den Auktionspaketen vorkommen. Auch darf er sich nicht im Kader eines geblockten Team befinden (oder in der Realität seine Karriere bereits beendet hat).

 

Die Scoutstärke ist ab der ersten Saison uneingeschränkt.

 

Der von euch gescoutete Spieler kommt dann in die Auktionen. Jeder Spieler darf max nur von einem Trainer gescoutet werden. Dieser Trainer kann in den Aktionen alle Gebote auf diesen Spieler einsehen werden. Die anderen bieten Blind auf diesen Spieler! Spätestes Auktionsende ist montags um 19.00 Uhr.

 

 

normale Auktionen:

 

Die möglichen Auktionsspieler (Gehalt ab 5,75 Mio) werden innerhalb der ersten Saison zu Spieler-Bündeln zusammengefasst. Das Bündel wird kurz vor dem Transfermarkt gelost und bekanntgegeben.

Die Endzeit für die verschiedenen Spielerauktionen sind unterschiedlich. Die Daten für die Auktionsenden sind:


- TM Tag 2 (Do., 20 Uhr): 0-3 Spieler
- TM Tag 3 (Fr., 20 Uhr): 3 Spieler
- TM Tag 4 (Sa., 20 Uhr): 3 Spieler + Scouts
- TM Tag 5 (So., 20 Uhr): 3 Spieler
- TM Tag 6 (Mo., 19 Uhr): 3 Spieler

Jede Spielerauktion hat ein festes Ende. Trainer können uneingeschränkt oft auf die Auktionen bieten. Der Trainer, der nach Auktionsende das höchste Gebot abgegeben hat, bekommt den Spieler (analog eBay). Die Gebote der anderen Trainer können aber erst nach Ablauf der Auktion eingesehen werden, d.h. jeder bietet blind!

Bei den gescouteten Spielern kann der Trainer alle Gebote einsehen und ggf. in der Frist überbieten! Ein Spieler kann nur von einem Trainer gescoutet werden!

Es kann bei den Auktionen nur so viel geboten werden wie aktuell auf dem Konto ist.
Die Gebote sind bindend und können nachträglich nicht geändert oder gelöscht werden.

Alle Auktionen beginnen i.d.R. mittwochs um 20 Uhr und enden montags um 19.00 Uhr. Damit besteht die Chance noch zu reagieren, falls der Erwerb eines Auktionsspielers nicht gelungen ist.

  

 

Auktionen von Spielern aus den Vereinen:

 

Jeder Trainer kann eigene Spieler zur Auktion einstellen. Diese Spieler werden, wie bei den anderen Auktionen, versteigert. Es gelten dieselben Auktionsregeln. Spätestes Auktionsende ist montags um 19.00 Uhr (danach nur Entlassungen möglich).

 

Startgebote der Spieler bei den Auktionen::

 

normale Auktion: Gehalt * 2

Auktion von Spieler aus Verein: Trainer legt Startpreis selbst fest

 

Entlassungen:

 

 

Für Spieler bis einschließlich einem Gehalt von 4 Mio bekommt man das doppelte Gehalt als Ablöse. Für Spieler ab einem höheren Gehalt als 4 Mio bekommt man das einfache Gehalt. Die entlassenen Spieler werden automatisch in eine Auktion gewandelt, bei der die Bank die jeweilige Mindestablöse zahlt. Spieler können bis zum Ende des TMs entlassen werden, allerdings kann auf Spieler, die später als 12h vor TM-Ende entlassen werden, nicht mehr geboten werden.

 


 

Prämiensystem / Challenges

Töpfe:

 

Jede Mannschaft wird auf Basis des Mannschaftsgehalts in einen von 6 Töpfen unterteilt. Diese Töpfe dienen zur Abstufung der Prämien innerhalb der einzelnen Ligen.

 

Folgende Töpfe sind definiert mit der jeweiligen Idealliga in Klammern:

 

Topf A+

Topf A (Liga 1)

Topf B (Liga 2)

Topf C (Liga 3)

Topf D (Liga 4)

Topf E (Liga 5)

Topf E (Liga 6)

 

Die Töpfe A+ sowie E sind besondere Töpfe. Diese Töpfe werden verwendet, um besonders starke und schwache Mannschaften bei der Prämienausschüttung anders bewerten zu können.

 

Einteilung der Töpfe nach Mannschaftsgehalt:

 

Topf

Von Gehalt

Bis Gehalt

Topf A+

110

200

Topf A

99

109.99

Topf B

88

98.99

Topf C

76

87.99

Topf D

65

75.99

Topf E

0

64.99

 

Nationale Prämie:

 

Ligaprämien:

 

Die Ligaprämien sind fest definiert und gelten für alle Ligen gleich.

 

Platzierung und Prämie in Mio.

1. 69

2. 67

3. 65

4. 63

5. 61

6. 59

7. 57

8. 55

9. 53

10. 51

11. 50

12. 49

13. 48

14. 47

15. 46

16. 45

 

In Abhängigkeit von dem Topf, in dem sich die Mannschaft befindet, wird noch eine zusätzlicher Betrag dazugezahlt. Dieser Betrag kann negativ sein, wenn eine Mannschaft in einem höheren Topf, als den für die Liga vorgesehen, eingestuft wurde.

 

Liga

Topf A+

Topf A

Topf B

Topf C

Topf D

Topf E

1

-30

0

4

8

12

16

2

-40

0

0

4

8

12

3

-50

-20

0

0

4

8

4

-60

-30

-20

0

0

4

5

-70

-40

-30

-20

0

0

 

Beispiel 1): Ich war in Liga 1 auf Platz 5 mit einem Topf C Team.

Prämie für Topf: +8 Mio

Prämie für Platzierung: +61 Mio

= +69 Mio

 

Beispiel 2): Ich war in Liga 4 auf Platz 3 mit einem Topf D Team.

Prämie für Topf: 0 Mio

Prämie für Platzierung: +65 Mio

= +65 Mio

 

Beispiel 3): Ich war in Liga 4 auf Platz 3 mit einem Topf A Team.

Prämie für Topf: -30 Mio

Prämie für Platzierung: +65 Mio

= +35 Mio

 

Auf- und Abstiegsprämie:

 

Aufstieg bzw. Meister = +5 Mio

Abstieg = -2 Mio

 

Beste Abwehr

 

Beste Abwehr der Liga: +5 Mio.

 

Torschützenprämie Liga:

 

Die Vereine der besten drei Torschützen pro Liga erhalten Prämien. Sollte ein Spieler von einer Mannschaft zweimal vertreten sein, rutscht der vierte Spieler nach.

1. = 3 Mio

2. = 2 Mio

3. = 1 Mio

 

Internationale Prämien:

 

Die internationalen Prämien orientieren sich an eurer Ligazugehörigkeit der Vorsaison.

 

Pokal:

 

Platzierungsprämien:

 

Erreicht

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

1.Runde u. 2. Runde

8

8

8

8

AF

10

11

12

13

VF

11

12

13

14

HF

12

13

14

15

Finale

13

14

15

16

Sieger

15

16

17

18

 

Torschützenprämien:

 

Platz

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

1

3

4

5

6

2

2

3

4

5

3

1

2

3

4

 

Championsleague:

 

Platzierungsprämien:

 

Erreicht

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

Gr.4

2

3

4

5

Gr.3

3

4

5

6

VF

4

5

6

7

HF

5

6

7

8

Finale

6

7

8

9

Sieger

7

8

9

10

 

Torschützenprämien:

 

Platz

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

1.

3

4

5

6

2.

2

3

4

5

3.

1

2

3

4

 

Europaleague:

 

Platzierungsprämien:

 

Erreicht

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

Gr.4

0

1

2

3

Gr.3

1

2

3

4

VF

2

3

4

5

HF

3

4

5

6

Finale

4

5

6

7

Sieger

5

6

7

8

 

Torschützenprämien:

 

Platz

Liga 1

Liga 2

Liga 3

Liga 4

1.

2

3

4

5

2.

1

2

3

4

3.

0,5

1

2

3

 

 

Sponsorengelder:

Under Armour

Grundbetrag: 8 Mio.

 

Nike

Grundbetrag: 7 Mio.

Nichtabstieg: 2 Mio.

 

Puma

Grundbetrag: 5 Mio.

Platz 1 - 8: 6 Mio.

Platz 9 - 14: 0 Mio.

 

Adidas

Grundbetrag: 3 Mio.

Platz 1 - 4: 10 Mio.

Platz 5 - 14: 0 Mio.

 

 

Fernsehgelder für Internationale Spiele:

 

ARD

Grundbetrag: 0,5 Mio.

Rundenprämie: 1,5 Mio.

 

Liga Total

Grundbetrag: 1 Mio.

Rundenprämie: 1 Mio.

 

Sat 1

Grundbetrag: 1,5 Mio.

Rundenprämie: 0,5 Mio

 

Stadiongelder:

 

Eintrittspreise

Liga: 20 €

Pokal: 15 €

EL: 25 €

CL: 30 €

 

Stadionausbau:

 

Ein Stadionausbau ist kurz vor Saisonende möglich und gilt für die kommende Saison. Den Stadionausbau tragt ihr unter "Mein Verein" ein.

 

Anfangskapazität: 30.000

Max. Kapazität: 80.000

Max. Ausbau pro Saison: 10.000

Preis pro Sitz: 750

 

Zuverlässigkeitsprämien

 

Schnelligkeitsprämie:

 

Diese Prämie bekommt man, wenn man alle seine Ligaspiele schnell erledigt hat! Werden Spiele gewertet oder nicht gespielt, besteht kein Anspruch auf die Schnelligkeitsprämie.

 

Sie gilt für jede Liga einzeln!

 

01. = 2 Mio.

02. = 2 Mio.

03. = 2 Mio.

04. = 2 Mio.

05. = 2 Mio.

06. = 1 Mio.

07. = 1 Mio.

08. = 1 Mio.

09. = 1 Mio.

10. = 1 Mio.

11. = 0,0 Mio.

12. = 0,0 Mio.

 

Die ersten 5 schnellsten bekommen jeweils eine Prämie von 2 Mio.

Die nächsten 5 bekommen 1 Mio. Ab Platz 11 geht man leer aus.

 

Teamspielerprämie:

 

 

Pro Saison wird eine „Teamspieler-Prämie“ ausgezahlt. Pro Spieler der noch aus dem Startteam stammt wird ein Betrag von 0,5 Mio gezahlt. Maximal jedoch 3 Mio (entspricht 6 Spielern).

 

 

Trainer geworben:

 

Diese Prämie bekommt man, wenn man einen Trainer geworben hat und dieser eine Saison zuverlässig gespielt hat = 2 Mio.

 

NGK Gala:

 

Am Ende jeder Saison werden in den Kategorien „Tor der Saison“, „Rückblick der Saison“ und "Beste News/ Spielberichte" Auszeichnungen vergeben.

Tor der Saison: Jeder Trainer kann ein Tor für die Wahl hochladen. Die Einsendung des Videos erfolgt unter „Mein Verein“ -> „News“ -> „Tor der Saison“. Die Wahl erfolgt mit dem Start des Transfermarkts. Bevor man seinen Transferkader postet hat man die Möglichkeit einem Tor seine Stimme zu geben. Dafür werden alle eingesendeten Tore auf einer Seite angezeigt.

Rückblick der Saison: Jeder Trainer kann einen Rückblick der Saison für die Wahl hochladen. Die Einsendung erfolgt unter „Mein Verein“ -> „News“ -> „Rückblick“. Die Wahl erfolgt mit dem Start des Transfermarkts. Bevor man seinen Transferkader postet hat man die Möglichkeit einem Rückblick seine Stimme zu geben. Dafür werden alle eingesendeten Rückblicke auf einer Seite angezeigt.

Prämien:

Die Prämien werden für die ersten 5 Platzierungen ausgeschüttet.
1. = 5 Mio
2. = 3 Mio
3. = 2 Mio
4. = 1.5 Mio
5. = 1 Mio


Beste News/ Spielberichte
In jeder Kategorie gibt es 2 Auszeichnungen. Zum einen eine Gesamtauszeichnung und eine Einzelauszeichnung.

- Beste News (gesamt) – Auswertung aller Likes

- Beste News – Die News mit dem meisten Likes gewinnt

- Beste Spielberichte (gesamt) – Auswertung aller Likes

- Bester Spielbericht – Der Spielbericht mit den meisten Likes gewinnt

Bei der Auswertung der Likes wird ein spezieller Algorithmus eingesetzt. D. h. verteilt man selbst keine oder sehr wenige Likes, dann werden die erhaltenen Likes um einen bestimmten Prozentsatz gekürzt.

Prämien:

1. = 5 Mio
2. = 3 Mio
3. = 1 Mio

Wichtig: Ein und derselbe Trainer kann nur einmal pro Kategorie (News oder Spielberichte) prämiert werden d.h. wenn ich bei allen oben genannten Zusatzprämien auf Platz 1 stehe, würde ich nur 2 der 4 Prämien bekommen.

 

 

 

Best of NGK Cup:

Sieger = 5 Mios Finalist = 3 Mios Halbfinalisten = 2 Mio

 

Spielertreue:

Pro Spieler, der sich im Startkader befand, gibt es eine Prämie von 0,5 Mio. Maximal werden aber 2,5 Mio ausgezahlt.

 

 

Teamtreue:

 

Jeder Trainer, der von Beginn des aktuellen PES Jahres dabei ist, bekommt am Ende des Jahres 30 Punkte für die ewige Tabelle gut geschrieben. Es müssen folgende Faktoren eingehalten werden:

 

1. In dem aktuellem PES-Teil das Team nicht gewechselt wurde

2. Der Trainer keine Saison ausgesetzt hat.

 

(Diese Punkte kommen in die Formel des aktuellen Jahres mit rein)

 

 

weiße Weste:

 

Jeder Trainer, der von Beginn und zum Ende des aktuellen PES Jahres dabei ist, und eine gesamte Saison ohne Strafe geblieben ist, bekommt für jede straffreie Saison 10 Punkte für die ewige Tabelle gutgeschrieben (Diese Punkte kommen in die Formel des aktuellen Jahres mit rein).

 

Challenges

 

Um den Content auf der Seite und gleichzeitig den Kontostand eures Vereins zu erhöhen, gibt es Challenges. Ihr könnt im Laufe einer Saison gewisse Challenges erfüllen und euch somit ein paar zusätzliche Prämien sichern.

 

Die Challenges gelten nicht saisonübergreifend und beginnen zu jeder Saison neu.

 

Vereinsnewschallenge:

 

Blogger: Verfasse innerhalb einer Saison drei ausführliche Vereinsnews mit jeweils mindestens 1000 Zeichen (nicht Copy und Paste) und jeweils mindestens einem Bild.

Prämie = 1 zusätzlicher Transferslot

 

Reporter: Verfasse innerhalb einer Saison fünf ausführliche Vereinsnews mit jeweils mindestens 1000 Zeichen (nicht Copy und Paste) und jeweils mindestens einem Bild.

Prämie = 2 Mio Prämie

 

Spielberichtschallenge:

 

Durch das Schreiben von Spielberichten könnt ihr Punkte sammeln. Die Punkte stellen sich wie folgt dar:

 

Spielbericht mit 0 - 499 Zeichen: 0 Punkte

Spielbericht mit 500 - 999 Zeichen: 0.5 Punkte

Spielbericht mit 1.000 bis 1.799 Zeichen: 1 Punkt

Spielbericht mit 1.800 und mehr Zeichen: 1,25 Punkte

Für das Einfügen eindes Videos erhält man 0,4 Punkte (Das Video muss Szenen oder Höhepunkte aus dem jeweiligen Spiel enthalten.)

 

Co-Kommentator: 8 Punkte = 1 zusätzlicher Transferslot

 

Marcel Reif: 14 Punkte = 5 Mio-Prämie

 

Broadcastchallenge

 

TV Star: Verfasse nach deinem Saisonabschluss eine Vereinsnews "Saisonüberblick mit Video" mit mindestens 500 Zeichen und einem geschnittenen Video, dass die besten Szenen aus der Saison zeigt.

Das Video darf keine "Highlights" (die von Konami ausgewählten Höhepunkte im Menü nach dem Spiel) beinhalten, sondern reine Spielszenen aus dem original Spielverlauf! Es müssen mind. 8 deiner Tore im Video erscheinen, mind. 5 verschiedene Gegner im Video sein sowie in Summe 16 Aktionen im Video gezeigt werden. Das Video muss geschnitten sein (nicht einfach X Spiele am Stück ablaufen lassen).

Das Video sollte nach Möglichkeit eine Länge zwischen 3-4 Minuten haben!

Das Video wird danach geprüft!

Prämie = 4 Mio. und 1 zusätzlicher Transferslot, der auch für den Draft genutzt werden kann

 

Draft

Der Draft  ist ein freier Spieler, der zu dem jeweiligen Zeitpunkt bei keinem aktiven Verein der NGK spielt.

Der Draft kostet das Dreifache des Gehalts.

Voraussetzungen: 
- Die Erfüllung der TV-Star Challenge muss bis zum Ende des Transfermarkts erfolgen!
- Fehlt das Video -> Fair-Play Strafe (5 Mio); Draft wird annulliert!
- Der Draft muss bis zum Ende der 3. Frist im Forum angekündigt werden!
- Die Wahl des Drafts erfolgt unmittelbar nach dem Ende der 3. Frist.
  Dafür hat der Trainer eine Frist von x Stunden. 
- Es muss ein Spieler gedraftet werden oder ihr nehmt eine Strafe in kauf (Sperre für die nächste Draftrunde in der kommenden Saison)



Die Reihenfolge nach der gedraftet wird richtet sich in der ersten Saison nach dem Kadergehalt (niedrigstes Kadergehalt = 1. Draft).
Ab der 2ten Saison wird die Platzierung der vorhergehenden Saison verwendet (letzter der 5. Liga = 1. Draft).

Mit dem Start des Transfermarkts können alle Trainer die sich nicht für die Draftrunde angemeldet haben und einen Videorückblick erstellt haben noch einen Spieler draften. Hier gilt das Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Scoutspieler dürfen nicht gedraftet werden!

 

Da die Auktionsspieler bereits im Vorfeld aus dem Spiel genommen werden ist die Draftstärke ab der ersten Saison uneingeschränkt. Es kann jeder verbleibende Spieler gedrafted werden (Fakespieler sind verboten!).

 

 

 

 

 

Bilanz und Steuer

Bilanz

 

Die Bilanz ist vollständig in der Datenbank integriert und wird automatisch berechnet. Unter "Mein Verein" -> "Bilanz" kann die Berechnung der erspielten Prämien und Strafen eingesehen werden.

 

Deine Aufgaben im Überblick:

1) Vor deinem ersten Ligaspiel muss der Sponsor ausgewählt sein. Sollte der Sponsor zu spät (d.h. nach dem nach dem ersten Spiel) eingetragen werden, erhältst du eine Strafe von 5 Mio. Diese wird automatisch berechnet!

 

2) Nach deinem letzten Ligaspiel musst du deine „Bilanz“ prüfen. Fehler in der Bilanz müssen bis zum Start des Transfermarkts innerhalb des Forums gemeldet werden.

 

3) Das "Geplante Guthaben" ist der Betrag, der innerhalb des Transfermarkts zur Verfügung steht. Es ist wichtig, dass der Saldo am Ende des Transfermarkts nicht negativ ist! Sollte ein Team am Ende der Saison im Minus sein, bekommt es Punktabzüge/Auflagen bis hin zum Zwangsabstieg.

 

Steuer:

 

Am Ende des Transfermarkts wird eine Steuer von X% auf den Saldo berechnet.

 

Topf A+ 50%, A 40%, B 30%, C 20%, D 10 %, E 5%


d.h. wenn Ihr nach dem Transfermarkt noch 10 Mio. auf dem Konto habt, werden euch im Topf A 5 Mio. abgezogen (d.h. der Saldo ist dann 5 Mio.).

 

Strafen Katalog

 

Sobald man eine Strafe erhalten hat, ist man für den Pokal in der nächsten Saison gesperrt!

 

Der Strafenkatalog ist, wie das Regelwerk an sich, ein lebendes Dokument. Da man immer wieder neue Sachen erlebt, können hier nicht alle Möglichkeiten abgedeckt werden.

 

Fristen:

 

Pro verpasster Frist, fehlender Abwesenheit oder Spielausfall 5 Mio Strafe. Werden innerhalb einer Frist in verschiedenen Wettbewerben mehrere Fristen nicht eingehalten, so werden die Friststrafen einfach addiert.

 

Sponsoren:

 

Sponsoren vor Saisonbeginn nicht gewählt: 5 Mio. Strafe

 

Kaderstrafen:

 

Zu viele oder zu wenige Spieler im Kader: -5 Mio pro Spieler

 

Einsatz falschen Spielers:

 

Der Einsatz eines Spieler, der nicht im Kader vorhanden ist: 5 Mio Strafe

- Es muss ein Nachweis in Form eines Videos oder Screenshots an die Admins weitergeleitet werden.
- beide Spiele werden mit 1:0 für das Team ohne den falschen Spieler gewertet
- Das betroffene Spiel wird mit 1:0 für den Geschädigten gewertet
-
Torschützen des Teams ohne den falschen Spieler werden eingetragen

- alle Kartenstrafen werden eingetragen

- Pokalsperre

 

Diese Regel greift nicht, wenn ein Trainer erkennt, dass ein Spieler unzulässig in der ersten 11 spielt, aber das Spiel abbricht und es dem Trainer unverzüglich mitteilt.

 

Bilanzstrafen:

 

Bilanz zur neuen Saison im Minus:

< 11 Millionen: Betrag, den man im Minus ist als Strafe

= 11-15 Millionen: 10 Millionen und -3 Punkte

= 16-20 Millionen: 10 Millionen und -4 Punkte

> 20 Millionen: 10 Millionen und -6 Punkte + nächste Saison muss jeder Spieler auf die Transferliste gesetzt werden

 

Befindet man sich 2 Saisons hintereinander im Minus = Entlassung !!!

 

Transferstrafen:

 

Werden wir aufgrund von fehlerhaften Transferplanungen dazu aufgefordert Transfers zurückzunehmen, erheben wir eine Arbeitsgebühr von 5 Mio. Strafe.

 

Muss der Transferprüfer einen Deal ablehnen, prüft er den jeweiligen Einzefall. Bei Betrugsversuch erfolgt der Ausschluß aus der NGK.

 

Pro zuviel verwendeten Slot gibt es eine Strafe von 5 Mio. Geschieht dies bewusst, erfolgt der Ausschluß aus der NGK.

 

Einseitiger Spielabbruch:

 

Einseitiger Spielabbruch: 5 Mio. Strafe und -3 Ligapunkte je nach Wettbewerb.

 

Fair Play Regel:

 

Nichteinhaltung der Fair Play Regeln: 5 Mio. Strafe / das Adminteam behält sich hier vor auch abweichend vom Strafenkatalog zu handeln!

 

Fair Play in der Kommunikation:

 

Bemerkungen vor, während und nach dem Spiel, die dem Fair Play-Gedanken widersprechen, sind verboten und werden mit 5 Mio. Strafe geahndet. Ein Screenshot an das Adminteam reicht als Beweis.

 

Ausschluss aus internationalem Wettbewerb:

 

Wenn ein Team im Internationalen Wettbewerb keine Spiele macht und keine Abwesenheitsmeldung hat, ist es automatisch für die nächste Saison gesperrt, sofern es sich qualifiziert hat.

 

Karten:

 

Man erhält Strafen für Karten in allen Wettbewerben!

 

Gelbe Karte: 0,2 Mio

Gelb-Rote Karte: 1 Mio., ab der dritten Gelb-Roten Karte 1,5 Mio pro Karte

Rote Karte: 2 Mio, ab der dritten Roten Karte 3 Mio pro Karte

 

Ewige Tabelle

 

Die Punkte, die ihr mit eurem Team innerhalb einer Saison erspielt, werden euch für die ewige Tabelle gutgeschrieben. Hierbei gibt es eine Anpassung der Kaderstärke, die wir anhand der Töpfe definieren:

 

Liga 1: A+=P*0,9; A=P*1; B=P*1,1; C=P*1,2; D=P*1,3; E=P*1,4

Liga 2: A+=P*0,8; A=P*0,9; B=P*1; C=P*1,1; D=P*1,2; E=P*1,3

Liga 3: A+=P*0,7; A=P*0,8; B=P*0,9; C=P*1; D=P*1,1; E=P*1,2

Liga 4: A+=P*0,6; A=P*0,7; B=P*0,8; C=P*0,9; D=P*1; E=P*1,1

 

Beispiel: Real Madrid mit Top A+ in Liga 4 erspielt am Ende der Saison 30 Punkte. Dann werden für diese Saison 30*0,6 = 18 Punkte für die ewige Tabelle gutgeschrieben.